Wieso ich kandidiere

Liberalismus ist mehr als Wirtschaftsfreiheit und Steuersenkungen. Liberalismus heißt auch Sicherung von Bildungsangeboten und Bürgerrechten, von Forschungsfreiheit und weltanschaulicher Neutralität des Staates. Außerdem setzt die Freiheit des Einzelnen soziale und ökologische Spielregeln voraus. Daran will ich innerhalb und außerhalb der FDP erinnern.

Bayern braucht kritische Köpfe. Den Bürgern fehlt Politik mit Prinzipien und der Regierung fehlt Opposition mit Niveau. Darum stärke ich den fränkischen Liberalismus.